Aktuelles

Favoriten unserer Leser: Meistgeklickt im Jahr 2014

30.12.2014 | 14:30 Uhr | Redaktion

Vertriebsstrukturen, Digitalisierung, Machtkämpfe – die Liste der zehn meist geklickten Texte des Jahres 2014 auf Versicherungsmonitor.de zeigt, für welche Themen sich unsere Leser besonders interessieren.

2014: Der Jahresrückblick

30.12.2014 | 11:00 Uhr | Patrick Hagen und Friederike Krieger

Am Ende des Jahres blickt der Versicherungsmonitor zurück – auf die spannendsten Deals, die wichtigsten Personalien und die aufregendsten Ereignisse in den verschiedenen Sparten.

Debeka zahlt 1,3 Mio. Euro Geldbuße

29.12.2014 | 14:00 Uhr | Ilse Schlingensiepen

Die Debeka muss wegen des Verstoßes gegen Datenschutzbestimmungen bei der Zusammenarbeit mit Tippgebern im öffentlichen Dienst eine Geldbuße von 1,3 Mio. Euro zahlen. Damit ist das Verfahren des rheinland-pfälzischen Datenschutzbeauftragten gegen den Versicherer beendet. Die Debeka stellt zudem 600.000 Euro für eine Stiftungsprofessur zur Verfügung.

Allianz führender Rückversicherer der AirAsia

29.12.2014 | 11:00 Uhr | Herbert Fromme

Die abgestürzte Passagiermaschine der indonesischen Gesellschaft AirAsia war bei einer Gruppe von Gesellschaften unter Führung der Allianz rückversichert. Damit erleidet die Industrieversicherungstochter des Konzerns, die Allianz Global Corporate & Specialty, den dritten großen Luftfahrtschaden im laufenden Jahr. Die Gesamtprofitabilität des Spezialversicherers dürfte das aber nicht beeinträchtigen.

US-Versicherer: Mehrheitlich ohne Cyberversicherung

23.12.2014 | 08:30 Uhr | Herbert Fromme

Mehr als die Hälftapp:/html/main.html#e der US-Versicherer hat für das eigene Unternehmen keine Cyberversicherung. Das ergab eine Befragung der Unternehmen durch die Ratingagentur AM Best. Weitere Erkenntnisse: Nur 14 Prozent der Gesellschaften bieten selbst Cyberdeckungen an. Bei der Nutzung von sozialen Netzwerken durch US-Versicherer hat Facebook mit weitem Abstand die Nase vorn.

Staples: Daten von 1,16 Millionen Karten gestohlen

22.12.2014 | 10:45 Uhr | Herbert Fromme

Die Bürobedarfskette Staples, die auch in Deutschland tätig ist, hat einen schweren Hackerangriff erlitten. Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, haben Kriminelle in 119 seiner 1.400 Läden in den USA Schadsoftware in den Kassen installiert oder auf andere Art und Weise Daten abgezogen und so 1,16 Millionen Datensätze über Kredit- und Zahlungskarten gestohlen.

Karge Bescherung für Versicherer

21.12.2014 | 06:00 Uhr | Patrick Hagen

Was die Woche bringt: An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Auf die Assekuranz wartet ein ereignisreiches Jahr 2015.

Talanx gelingt Übernahme in Chile

19.12.2014 | 14:00 Uhr | Patrick Hagen

Die Versicherungsgruppe Talanx kann einen Erfolg bei ihren Wachstumsplänen im Ausland vermelden. Der Konzern übernimmt die chilenische Versicherungsgruppe Inversiones Magallanes. Damit rückt Talanx zu einem der führenden Versicherer des Landes auf.

Karin Clemens verlässt S&P

19.12.2014 | 13:15 Uhr | Herbert Fromme und Patrick Hagen

Die bekannte Analystin Karin Clemens hat die Ratingagentur Standard & Poor’s verlassen. Das bestätigte Clemens dem Versicherungsmonitor. Zunächst nimmt sie eine Auszeit. Es ist nicht sicher, ob sie der Branche treu bleibt.

Die Riester-Rente lohnt sich nicht

19.12.2014 | 12:45 Uhr | Herbert Fromme

Herbert Frommes Kolumne: Die Unzufriedenheit mit Riester-Verträgen wächst – bei den Versicherern. Zu kleine Summen, zu hohe Kosten. Und jetzt auch noch das Lebensversicherungsreformgesetz. Da steigen die ersten Gesellschaften ganz aus und verkaufen künftig Riester-Verträge anderer Lebensversicherer, wenn überhaupt. Das Signal an die Politik ist verheerend.


Seite 1 von 4
  • 1
  • 4