Aktuelles

Sicherheitsnetz für Manager

29.06.2012 | 11:44 Uhr | Friederike Krieger und Herbert Fromme

Mit einem neuen Angebot will der Makler Marsh Führungskräfte vor dem Verlust ihres Versicherungsschutzes bewahren. Denn sie können plötzlich ohne Deckung dastehen, wenn ein Kollege bei Abschluss des Managerhaftpflicht-Vertrags falsche Angaben gemacht haben.

Unterschätztes Flut-Risiko

29.06.2012 | 11:30 Uhr | Friederike Krieger

Modelle, um mögliche Schäden durch Erdbeben und Stürme zu berechnen, gibt es zuhauf. Großen Nachholbedarf hat die Assekuranz allerdings bei Überschwemmungen, glaubt der Rückversicherer Swiss Re. Das haben die hohen Schäden aus der Thailand-Flut gezeigt.

German shipowners outraged as government slashes subsidies

28.06.2012 | 15:45 Uhr | Patrick Hagen

JUST as German shipowners reached an agreement with the government over the payment of subsidies, Berlin has again stunned owners with plans to cut funds next year.

Expertin warnt Ärzte vor Beschneidungen

28.06.2012 | 12:00 Uhr | Anja Krüger

Es ist ein Urteil mit großer Wirkung: Das Landgericht Köln sieht in der Beschneidung aus religiösen Gründen eine Straftat - trotz Einwilligung der Eltern. Jetzt stehen Ärzte bundesweit in einer rechtlichen Grauzone.

Abschied vom Chef-Posten

28.06.2012 | 12:00 Uhr | Ilse Schlingensiepen

54 Jahre im Dienst der GKV sind Wilfried Jacobs nicht genug: Eine Woche nach seinem Abschied als Chef der AOK Rheinland-Hamburg macht er mit einem eigenen Institut weiter.

Honey-pot system used to flush out cyber hackers at German giant Telekom

28.06.2012 | 12:00 Uhr | Jonas Tauber

Most cyber attacks from external sources can be easily prevented if detection and security software is kept up to date, according to Thomas Tschersich, Head of Global IT-security at German telecommunication giant Telekom. He also explained to Commercial Risk Europe how his company uses a honey-pot system to attract hackers in order to trick them into revealing their methods and techniques.

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung: Anja Krüger

28.06.2012 | 12:00 Uhr

Sie hat Politik- und Sozialwissenschaften studiert und danach im Kölner Pressebüro Fromme ein Volontariat gemacht. Von dort schreibt Anja Krüger (45) für die "Ärzte Zeitung" nicht nur über Gesundheitspolitik in Nordrhein-Westfalen. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Versicherungen. Was taugen sie tatsächlich, in welchen Bereichen sind sie unerlässlich, auf welche Policen kann getrost verzichtet werden?

Warten, bis die Pleite droht

28.06.2012 | 11:30 Uhr | Anne-Christin Gröger

Betriebe und Makler sind unzufrieden mit der Regulierung größerer Schäden durch die Assekuranz. Sie dauert ihnen zu lang. Vermittler vermuten, dass hinter den Verzögerungen System steckt, um die Schadenzahlungen zu drücken.

Commerzbank to exit ship financing

27.06.2012 | 15:45 Uhr | Patrick Hagen

GERMAN bank giant Commerzbank is pulling out of ship financing, in a significant strategy shift that will put further pressure on owners struggling to find funding sources.

Gothaer fürchtet Inflationsschock

27.06.2012 | 11:00 Uhr | Herbert Fromme

Anders als der Großteil der Branche sieht der Kölner Versicherer die Hauptbedrohung nicht in anhaltend niedrigen Zinsen, sondern in einem raschen Anstieg. Das Unternehmen investiert deshalb kurzfristiger als die Rivalen.


Seite 1 von 5
  • 1
  • 5