Pressebüro Herbert Fromme

Dual gewinnt VHV als Risikoträger

Der Assekuradeur Dual, Experte für D&O-Versicherungen und andere Financial Lines-Deckungen, tut sich mit der VHV zusammen. Die auf das Baugewerbe spezialisierte VHV wird Dual Zeichnungsvollmacht erteilen. Für das Kölner Unternehmen ist das ein wichtiger Schritt. Erstmals kann es seinen Kunden einen deutschen Risikoträger als Führungsversicherer präsentieren. Verärgert zeigte sich Executive Chairman Heiner Eickhoff über den Schritt des ehemaligen Partners Newline. Der britische Versicherer hat in Sichtweite der Dual-Büros eine Niederlassung aufgemacht und macht dem Kölner Assekuradeur jetzt Konkurrenz.… mehr

23.06.2017 | 14:30 Uhr | Patrick Hagen

Signal Iduna: Millionen für Element und Finleap

Bei der Vorstellung der Bilanz am 7. Juni 2017 verkündete Signal Iduna-Chef Ulrich Leitermann nicht ohne Stolz, dass sich der Konzern an dem gerade in Berlin gegründeten Versicherer Element beteiligt … mehr

23.06.2017 | 14:00 Uhr | Herbert Fromme

Neu nachdenken über die Vertreter

Die meisten Gesellschaften sind ihren Außendiensten treu ergeben. Aber langsam müssen sie über Alternativen nachdenken. Denn der klassische Versicherungsvertreter stirbt aus – die Vermittler werden zu… mehr

23.06.2017 | 13:30 Uhr | Herbert Fromme

Bundestag gibt grünes Licht

Die Reform der Pflegeausbildung nimmt eine weitere Hürde – trotz Kritik von Opposition und Verbänden. mehr

22.06.2017 | 20:00 Uhr | Jana Kötter und Jonas Tauber

BaFin: Restschuld-Studie zeigt hohe Provisionen

Die BaFin hat die Ergebnisse ihrer Befragung von Banken und Versicherern zu Restschuldversicherungen veröffentlicht, die zur Absicherung der Raten von Verbraucherkrediten im Todesfall oder bei Arbeits… mehr

22.06.2017 | 17:00 Uhr | Jonas Tauber

Das Pressebüro Fromme arbeitet als Korrespondentenbüro für deutsche und internationale Medien. Unsere Schwerpunkte sind Versicherung und Rückversicherung, Gesundheitspolitik sowie Schifffahrt und Transport.